MENU

September ist einer der schönsten Monate um zu Heiraten. Das Wetter ist zu dieser Jahreszeit meistens noch angenehm warm und es macht sich ein Übergang zum Herbst bemerkbar. Die schönen Blätterfarben verleihen den September einen goldenen herbstlichen Anstrich.

Als Hochzeitsfotograf begleite ich meine Brautpaare über das ganze Jahr, jedoch habe ich schon seit einigen Jahren bemerkt, dass der September einer der gefragtesten und beliebtesten Monate im Jahr ist, um sich das JA-Wort zu geben.

Steht das Hochzeitsdatum fest, müssen weitere wichtige Entscheidungen in der Hochzeitsplanung getroffen werden – Die Suche nach einem geeigneten Standesamt oder einer Kirche, gefolgt von der Suche nach der richtigen Hochzeitslocation.

In ganz Sachsen und besonders in Dresden und der näheren Umgebung finden sich viele wunderschöne Hochzeitslocations wieder. Von romantischen Schlössern, über traumhafte Villen bis hin zu eleganten Restaurants in der Altstadt und an der Elbe. Deshalb steht das Brautpaar oft vor der Qual der Wahl, wenn es um die Auswahl ihrer Hochzeitslocation geht.

Als Inspiration möchte ich euch die Einblicke in das Brautpaarshooting von Jessie & Luis zeigen. Das Shooting fand in der wunderschönen Villa Sorgenfrei in Radebeul im September statt. Bereits nach dem Betreten der Villa, wird man das Gefühl haben, als wäre man mitten in der Provence oder Toskana gelandet. Die Atmosphäre dieses Ortes ist einfach einzigartig, in dem malerischen Garten mit solch einer wunderschönen Kulisse würde ich mein Brautpaar am liebsten stundenlang fotografieren.

Location: Villa Sorgenfrei Radebeul  – Webseite

Floristin: Lisa KremerWebseite

Haare und Make-Up: Lena MaebertWebseite

Eventbulli: Fräulein GerdaWebseite

Brautpaar: Jessie & Luis

CLOSE